Stefan im Gespräch

So war der 17. Medienstammtisch

von in , , , , - Kommentare

Am 10. Juli 2014 fand zum 17. Mal der Medienstammtisch Düsseldorf statt. Nachdem wir beim letzten Mal den Medienstammtisch auf dem Restaurantschiff Canoo veranstaltet und aufgrund der Größe auch eher offen und ohne ein übergreifendes Thema oder Vorträge gestaltet haben, hatten wir diesmal das Glück, dass sich sogar zwei Teilnehmer aus der Runde mit einer kurzen Präsentation vorstellten.

So zeigte Alexander Buhlert von Peaklight Productions den rund 14 Teilnehmern des Medienstammtischs sein Showreel mit einer bunten Mischung an spannenden Ausschnitten seiner Projekte. Auch Christian Käutner und Natascha Driemer von Chamaeleon Digital Vision, die das erste Mal beim Medienstammtisch dabei waren, stellten uns mit ihrem Showreel einige ihrer Arbeiten vor. Außerdem neu dabei waren diesmal Alexander Wenke, der seit kurzem Duplexmedia als Webdesigner unterstützt, und Caterina Feiler aus Duisburg, die als selbstständige Texterin unter dem Namen „Big Cheese Text und Konzept“ arbeitet und beim Medienstammtisch ihr Netzwerk erweitern will.

Bei recht hitzigen Temperaturen wurde auch beim 17. Medienstammtisch wieder viel und ebenso hitzig diskutiert, sich über verschiedene Erfahrungen aus dem Medien-Alltag ausgetauscht und auch das ein oder andere Bier getrunken. Wir freuen uns sehr über die Neuzugänge und sind schon jetzt gespannt auf den nächsten Stammtisch – auf dem Schiff, in der Altstadt (wie dieses mal) oder vielleicht doch auch wieder mal bei einem der Teilnehmer in den Agentur-Räumen…? Im Oktober werden wir es wissen, wenn es mit dem Medienstammtisch Düsseldorf in die 18. Runde geht!  

Über den Autor

victoria.blocksdorf

Ich gründete bereits während meines Kommunikationsdesign-Studiums 2003 PAJANGU Design. Nach meinem Diplom war ich zunächst in einer Düsseldorfer Werbeagentur tätig, entschied mich jedoch schnell dafür, als selbstständige Designerin zu arbeiten. So arbeite ich nun wieder für meine eigenen Kunden, in Kooperation mit Agenturen und Designern und in einem weit verzweigten Netzwerk. Ich befasse mich mit der Konzeption und Kreation visueller Medien für Unternehmen, Marken und Projekte im Print- und Onlinebereich, mit dem Schwerpunkt auf Corporate Design.

Leave a Reply